Pflegeheim am Schloß

Nach 1 Jahr und 4 Monaten Bauzeit haben wir am 01.11.2014 unser Haus eröffnet und am Nachmittag einen Tag der offenen Tür veranstaltet. Ab dem 03.11.2014 war dann der Einzug unserer bereits bekannten Bewohner.

Nach langjährigen Erfahrungen in der ambulanten und teilstationären Pflege und immer wiederkehrenden Nachfragen, nach der Weiterbetreuung im stationären Bereich, haben wir uns entschlossen im Jahr 2014 ein Pflegeheim zu errichten. Dieses entstand in Bützow am Schloßplatz 7, auf dem ehemaligen Grundstück des Mädcheninternats des Gymnasiums. Es handelt sich um ein modern eingerichtetes Haus mit insgesamt 50 Einzelzimmern.

Jedes Zimmer ist komplett mit einer Nasszelle ausgestattet und die Gesamtfläche des Zimmers, mit der Nasszelle beträgt 21,5 qm². Die Betreuung wird, wie in einem Pflegeheim üblich, durch Fachkräfte gewährleistet. Gleichzeitig stehen, neben den persönlich zu nutzenden Räumen, großzügige Gemeinschaftsräume für Beschäftigung und Ablenkung zur Verfügung. Das Pflegeheim ist mit einer eigenen Küche ausgestattet und die entsprechenden Mahlzeiten werden im Hause zubereitet.

Die zentrale Lage in der Innenstadt ermöglicht für die Bewohner einen großen Erhalt an Selbstständigkeit und Teilnahme am gesellschaftlichen Leben. Neben dem Bewohnerzimmer steht im Außenbereich eine großzügige Parkanlage zur Verfügung, die im hinteren Bereich die Möglichkeit von Spaziergängen direkt an der Warnow bietet. 

Die Vergabe der Plätze erfolgt durch Frau Wiebke Hefftler (Tel. 038461 916650 oder eMail: pflege@nullhefftler-buetzow.de). Bei Interesse an einem Platz bitten wir, um entsprechende Rücksprache und Vereinbarung eines persönlichen Gesprächstermins.